skip to Main Content

3. MAI 2022

Seien Sie dabei auf der

DISRUPT ON TOUR

in Zürich

Ein Ort für jeden und alles rund um den Digital Workspace

Zur Registrierung

Die Agenda für Zürich

Erfahren Sie vor Ort von EUC-Leadern, Branchenanalysten und Technologie-Innovatoren über News und Trends des Digital Workspace.

Standort

FIFA World Football Museum
Seestrasse 27
8002 Zürich

Besuchen Sie IGEL und unsere Sponsoren an den Ausstellerständen und genießen Sie Ihren ersten Kaffee.

Der aus Funk und Fernsehen bekannt Moderator, Peter Wick, wird durch das Programm führen und mit seiner frischen und unkonventionellen Art für die richtig Atmosphäre sorgen.

Wir freuen uns, Simon Heller für die Event Keynote gewonnen zu haben. Er unterstützt Firmen in den Bereichen Sustainable Finance, Nachhaltigkeits- und Klimastrategien, Dekarbonisierung und Netto-Null-Zielen, ESG Ratings und Berichterstattung. Von 1996 bis 2021 arbeitet Simon Heller für UBS, wo er seit 2013 das Globale Umweltmanagement Team leitete und für die Verbesserung der Umweltperformance von UBS verantwortlich war.

Wir begrüßen Microsoft (Daryl Gwyn), VMware (Dirk Daute) und Nerdio (Bas van Kaam), um gemeinsam darüber zu sprechen, wie Microsoft Azure zum zentralen Vehikel zur einfachen, schnellen und sicheren Bereitstellung des digitalen Workplaces inkl. höchster User Experience.

Vernetzen Sie sich mit Ihren Kollegen und Partnern im Ausstellungsbereich, wo Sie einen tiefen Einblick in die End-User-Computing-Lösungen, -Produkte und -Services erhalten.

Im Think Tank werden sich IGEL (Armin Recha), HP (Roger Graf) und LG (Guido Beyna) über die Herausforderungen von Organisationen und Unternehmen unterhalten, wenn es um die aktuellen Herausforderungen der hybriden Arbeitswelt an das Endpoint Management und die sichere, flexible und einfache Bereitstellung des digitalen Arbeitsplatzes geht.

Sprecher: Niels Keunecke, Chief Revenue Officer EMEA

Erfahren Sie, was es Neues bei IGEL gibt und welche Entwicklungen Sie in den kommenden Monaten mit IGEL OS erwarten können sowie über unsere neusten Partnerschaften.

In dieser Sitzung erfahren Sie, warum VMware und Microsoft die vertrauenswürdigen & strategischen Anbieter mit den Lösungen sind, die Sie zur Vereinfachung des Managements und zur Steigerung der Produktivität hybrider Arbeitskräfte benötigen. Außerdem erfahren Sie, wie Sie VMware Workspace ONE nutzen können, um ein konsistentes Nutzererlebnis zu schaffen und gleichzeitig Endgeräte zu verwalten (jetzt auch mit IGEL OS!), sowie ein Ökosystem von Partnern, die Sie bei der Migration und Modernisierung Ihrer Anwendungsbereitstellung unterstützen können.

Sprecher: Sébastien Pérusat, Director of Community & Senior Engineer

In dieser Session wird Ihnen Sébastien Pérusat undokumentierte Schritte zeigen, mit denen Sie das IGEL OS den Useransprüchen gerechter machen, aber auch Ihren Administrationsaufwand reduzieren.

Woher kommen die Ideen? Aus der IGEL Community.
Warum hören Sie davon jetzt zum ersten Mal? Weil diese bis dato unter Verschluss waren.

Wir freuen uns, diese 25 Minuten intensiv mit Ihnen zu nutzen: Weniger PowerPoint, mehr Technologie.

Erfahren Sie, wie Lenovo mit IGEL zusammenarbeitet, um sichere Endgeräte bereitzustellen und gleichzeitig flexible Formfaktoren für individuelle Anwendungsfälle zu bieten. Da sich die hybride Arbeitsumgebung durchsetzen wird, werden wir sowohl die mobilen als auch die Desktop-Optionen erörtern und wie Unternehmen diese Technologie einsetzen.
In dieser Sitzung werden Sie lernen:

– Mobile/Desktop-Geräte, die für IGEL zertifiziert sind
– Hardware-Trends zur Verbesserung der Endbenutzererfahrung
– Lenovo-Strategie in Bezug auf mit der Cloud verbundene Endpunkte und Edge-Geräte
– Verfahren zur Einbindung von Lenovo in IGEL-Möglichkeiten

Gemeinsam können ControlUp und IGEL die IT-Abteilung in die Lage versetzen, die “Work From Anywhere”-Welt voranzutreiben und ein reibungsloses digitales Mitarbeitererlebnis zu schaffen, unabhängig davon, wo die Mitarbeiter gerade arbeiten. In dieser Sitzung erfahren Sie:

– Wie ControlUp mit IGEL integriert wird
– Wie Sie ControlUp verwenden, um GEL-Geräte historisch und in Echtzeit zu überwachen
– Wie ControlUp dabei helfen kann, wichtige client-seitige und End-to-End-Leistungskennzahlen zu ermitteln”.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

Die Unterstützung einer großen Anzahl von Remote-Mitarbeitern erhöht die Komplexität jeder VDI-Lösung, und die Erwartungen der Endbenutzer sind nach wie vor hoch. Aber wie können Sie Zuverlässigkeit und großartige Erlebnisse in großem Maßstab sicherstellen?

Liquidware ist führend auf dem Markt für App-Layering-Innovationen. In dieser Sitzung werden Sie sehen, wie FlexApp Anwendungen wirklich an den Rand des Endbenutzer-Computings bringt, indem es jeden Windows-Arbeitsbereich unterstützt, einschließlich Citrix, VMware, Windows AVD und Laptops. Die Lösung sorgt für saubere Basis-Images, reduziert den Bedarf an mehreren Windows-Servern erheblich und unterstützt die App-Bereitstellung über Microsoft Intune und VMware Workspace One.

Mit unserer neuesten Version sind wir mit unserem kontextbezogenen Sicherheitsansatz noch einen Schritt weiter gegangen: Sie können deviceTRUST nun zur Sicherung all Ihrer digitalen Arbeitsbereiche verwenden, sei es in Remoting-Umgebungen oder SaaS/DaaS.

– Aktivieren Sie das IGEL-Gerät in zwei einfachen Schritten für die automatische, kontinuierliche Überwachung und Alarmierung.
– Beseitigen Sie Leistungs- und Verfügbarkeitsprobleme, bevor Endbenutzer sie überhaupt bemerken

Wir freuen uns, zum Abschluss nochmals Peter Wick zusammen mit Jed Ayres auf der Bühne zu sehen, um zusammen zu fassen und die Happy Hour einzuleiten.

Warum Sie Teilnehmen sollten

Erleben Sie hautnah und mit allen Sinnen, was DISRUPT zu bieten hat.

Unvergleichliche Einblicke

Wir adressieren die Minimierung der Angriffsflächen Ihrer Endgeräte, die Bewältigung von Chip-Engpässen und Unterbrechungen der Lieferkette sowie die Steigerung der Leistung und Nachhaltigkeit Ihrer Organisation.

Befähigen Sie Ihre Mitarbeiter

Wir werden untersuchen, wie wir digitale Arbeitsbereiche so einfach wie unsere Handys nutzen können.

Machen Sie es persönlich

Feiern wir das Netzwerk und feiern wir, als ob es 2019 wäre! Und das alles ohne ein Zoom-, Teams- oder WebEx-Fenster in Sicht.

Was Sie erwartet

Erfahrenen Sie vor Ort von EUC-Leadern, Branchenanalysten und Technologie-Innovatoren über News und Trends des Digital Workspace.

Deep-Dive-Sessions mit Innovationen, Techniken und Tools aus der Praxis, die Ihnen dabei helfen, robuste EUC-Strategien zu entwickeln, um immer einen Schritt voraus zu sein.

Hören und gehört werden

Erleben Sie inspirierende Keynotes, die sich mit der neuen Welt des “ortsunabhängigen Arbeitens” befassen. Interaktive Sitzungen mit exklusiven technischen Einblicken.

Ein Gefühl für die Zukunft bekommen

Erfahren Sie das Neueste von führenden Technologie-Anbietern wie Microsoft und VMware und anderen Branchengrößen, die dazu beitragen, die Zukunft der Arbeit zu definieren.
Sie werden auch von EUC-Channel-Partnern und ihren Kunden hören, die ihre einzigartigen Geschichten und Erfahrungen teilen.

Nutzen Sie, was Sie lernen, und erschaffen Sie etwas großes

Sammeln Sie exklusives technisches Wissen und Informationen, die Ihnen helfen, sicher zu planen.

Unsere globalen Sponsoren.

Platinum Level
Gold Level
Regional Gold Level

Jetzt anmelden.
Bringen Sie Ihre Erfahrung mit ein.

Back To Top